Hilde Johanna Hartog-van der Burgh
Reiki-Meisterin

 

Ich wurde am 21.08.1944 in Dubbeldam in den Niederlanden geboren, bin verheiratet, habe 2 erwachsene Kinder und 1 Enkelkind.

Ein einschneidendes Ereignis veränderte im Jahr 1988 mein Leben gravierend. Ein Unfall, der Auswirkungen auf die ganze Familie hatte. Es folgten für mich Jahre des Kampfes und der Aufopferung.

Dann, im Sommer 1994 erhielt ich meine erste Reiki-Behandlung. Diese Kraft, diese Erfahrung ließ sich für mich zum damaligen Zeitpunkt nicht in Worten beschreiben. Verlorengeglaubte Eigenschaften wurden mir wieder (neu) bewusst. Diese Energie hatte mich tief berührt. Noch im selben Jahr ergab sich die Möglichkeit, meine erste Reiki-Einweihung in den Niederlanden zu bekommen.

Reiki-Meisterin bin ich seit dem 15. August 2001, ausgebildet nach dem Usui System der natürlichen Heilung, japanisch: Usui Shiki Ryoho. 

Reiki bedeutet für mich in erster Linie: Licht und Liebe

Geben und Empfangen, Frieden, Glück, Harmonie, Lebensfreude

Reiki und Energiearbeit begleiten mein Weg

Seit September 2005 entwickelt sich mein Weg weiter durch die Höhere Bewusstseinsschule der Neuen Zeit www.Kryonschule.de oder www.shimaa.de

Seit August 2007 bin ich Lichtpionier

Seit 2013 Trainer Kryonschule

Bei der Kryonschule habe ich viele Weiterbildungen gemacht

und bei Heiko Wenig

- Institut für Energie- und Bewusstseinsarbeit  - Liebe Licht Leben -

die Ausbildung: Energetische Erd- und Raumreinigung und teilgenommen an den Kursen AURA I, II und III.